FAQ
Laserreinigunggerät

Die Laserreinigung wird eingesetzt, um verschiedene Beschichtungen (Öl, Rost, Oxide, Farben) von der Oberfläche verschiedener Materialien (Metalle, Silikon, Kunststoff, Beton usw.) zu entfernen. Mit der Laserreinigung können Sie auch Gussformen reinigen, Metalloberflächen texturieren, Skulpturen und Gemälde restaurieren, Graffiti entfernen und vieles mehr.

Unterschiedliche Beschichtungen erfordern unterschiedliche Pulsenergien zur Reinigung. Bei der Laserreinigung wird gepulste Energie (mJ) verwendet, dank derer wir nur auf die Oberflächenbeschichtung (Rost, Farbe, Fett, Schmiere, Oxide) einwirken und sie verdampfen. Das Ergebnis der Laserreinigung ist ein unbeschädigtes Oberflächenmaterial und eine effektiv entfernte Beschichtung.

Die Laserreinigung reinigt effektiv verschiedene Beschichtungen von Metallen, Holz, Kunststoff und Silikon.

Die Laserreinigung beschädigt die Oberfläche des gereinigten Materials nicht. Mit Hilfe der Einstellungen des Laserreinigungsgeräts wird die Energiestufe nur für die Verdampfung der Beschichtung (für Rost, Oxide, Öl, Farbe usw.) gewählt.

Diodela-Lasergeräte sind CE-zertifiziert.

Unsere Lasersanlagen können sowohl manuell als auch mit einem Roboterarm eingesetzt werden.

Sie können sich den Laserreinigungsprozess auf unserem YouTube-Kanal (https://www.youtube.com/watch?v=1hFdDNE980E), während eines Zoom-Anrufs oder bei einer Live-Beratung (nur nach Terminvereinbarung) ansehen.

Ja, Laserreinigungsgeräte können Graffiti wirksam entfernen.

Unsere Schulungen dauern im Durchschnitt 1 Tag. Während der Schulungen erhält der Benutzer Sicherheits- und Wartungsinformationen sowie Schulungen für praktische Fertigkeiten. Nach den Schulungen ist der Benutzer in der Lage, eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten, das Lasersystem sicher zu bedienen, alle erforderlichen Wartungsarbeiten an der Lasermaschine durchzuführen und hochwertige Reinigungsergebnisse zu erzielen. Je nach Wunsch des Kunden können die Schulungen in den Räumlichkeiten des Unternehmens oder während des Online-Anrufs durchgeführt werden.

Die Laserreinigung wird für die Reinigung von Beschichtungen bis zu einer Dicke von 1 mm empfohlen.

Ja, wir können eine individuelle Vorführung durchführen und alle Ihre Fragen über die Videokonferenzplattform oder in unseren Geschäftsräumen beantworten.Wir können auch Reinigungsarbeiten mit den von Ihnen zugesandten Mustern durchführen, den Reinigungsprozess aufzeichnen, Fotos von den gereinigten Materialien machen und Ihnen alle Materialien und gereinigten Muster zusenden.

Mit der Laserreinigung können Sie eine Rauheit von bis zu 20 um erreichen.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon, geben Sie an, welche Materialien und Beschichtungen Sie reinigen möchten, und wir beraten Sie gerne. Wir laden Sie auch ein, für eine Live-Beratung zu uns zu kommen und Ihre eigenen Proben mitzubringen, die wir testen können (nur nach Vereinbarung).

Mit dem leistungsstärksten Laser-Reinigungsanlage von Diodela können Sie bis zu 10 m² pro Minute erreichen.

Die Preise für das Laser-Reinigungsgerät von Diodela beginnen bei 12 000 Eur. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen sales@diodela.lt

Die Spezifikationen der Diodela-Laserreinigungsgeräte finden Sie auf Seite 5 unseres Katalogs (Unter allen Fragen finden Sie einen Link zum Katalog).

Die Strahlung des Laser-Reinigungssystems hat keine negativen Auswirkungen auf die menschliche Haut und wirkt wie normales Licht. Sie kann jedoch die Augen schädigen, weshalb die von Diodela empfohlenen Schutzmaßnahmen (Tragen einer speziellen Schutzbrille) zu ergreifen sind. Webseite: https://www.fda.gov

Diodela Photonic Solutions for Industry

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen.